Fachhochschule Erfurt

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Zentrum für wissenschaftlichen Gerätebau und Service

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Leistungsspektrum

Absicherung von Studium und Lehre sowie die Unterstützung der Forschung durch:

  • ausgebildetes Fachpersonal mit Spezialkenntnissen in den Bereichen Feinmechanik, Optik, Maschinenbau, Schweißtechnik, Holz- und Kunststoffverarbeitung, Elektronik und Heizungsbau/Sanitär
  • Entwicklung, Konstruktion und Anfertigung von Geräten, mechanischen Aufbauten, Vorrichtungen, Versuchsaufbauten, Messgeräten und Lehrmitteln
  • Wartungs- und Reparaturarbeiten an vorhandenen Lehrmitteln, Einrichtungen und Aufbauten für Vorlesungen und Praktika
  • Betreuung der zentral verwalteten Medientechnik
  • Betreuung und Anleitung von Studierenden im Modellbauraum
  • Ausleihe von Messebauelementen

Dienstleistungen

  • Mechanische Fertigung (Drehen, Fräsen und Schleifen)
  • Arbeiten im Metallbereich
  • Tischlerarbeiten
  • Arbeiten im Elektronikbereich
  • Heizungs- und Sanitärarbeiten

Berufsausbildung

Ausbildungsberuf ist Feinwerkmechaniker. Die Berufsausbildung dauert 3 1/2 Jahre, wobei die ersten 3 Monate als Probezeit gelten. In der Ausbildung werden umfassende Inhalte des Werkzeug- und Maschinenbaus vermittelt und der/die Auszubildende in verschiedene praktische Arbeitsplätze eingewiesen. Regelmäßige theoretische Unterweisungen ergänzen und vertiefen die Praxis.


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=1258

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung